Die Marshmallow Challenge ist eine konstruktive Aufgabe, bei der mehrere Teams gegeneinander antreten. Das Spiel fördert die Teambildung, fordert Kreativität und pragmatisches, iteratives Vorgehen.

Tom Wujec von Autodesk erklärt das Spiel und welche Erfahrungen er in Workshops damit gemacht hat:

Interessant finde ich auch eine Abwandlung, die Nadja Schröer-Petranovskaja vorschlägt. Dabei stehen nicht die 18 Minuten Zeit in einem Block zur Verfügung, sondern zweimal neun Minuten. Dazwischen ist eine Pause in der die Teams ihre „lessons learnt“ erarbeiten können. In der zweiten Runde haben sie dann einen besseren Erfolg.