Mindblown: a blog about philosophy.

  • 20 Fragen zum Projektstart

    20 Fragen zum Projektstart

    Michelle Symonds hat auf dem ProjectSmart-Blog eine schöne Sammlung von Fragen veröffentlicht, über die ein Projektmanager beim Start des Projekts Klarheit haben sollte. Natürlich gibt es mehr Fragen – je nach Projekt, aber als Anfang ist das eine gute Basis: What are the business goals the project is aiming to achieve? What business benefits will […]

  • Innovation Games: Product Box

    Innovation Games: Product Box

    Wenn man als Business Analyst Anforderungen erfasst, dann kann man sich fest darauf verlassen, dass alle Anforderungen extrem wichtig sind. Eigentlich gibt es doch nur „must have“, oder? Nun muss man aber doch als Projektmanager mit einem begrenzten Budget auskommen. Wie kann man also die Stakeholder dazu bringen, selbst die wirklich wichtigen Features festzulegen? Es […]

  • Wie schreibt man ein gutes Vision Statement?

    Es hilft in jedem Projekt ungemein, wenn alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis über das Projektziel haben. Dafür sehen es viele Vorgehensweisen vor, dass man ein vision statement formuliert. In der Praxis wird es aber oft nicht gemacht, oder schlecht gemacht, weil es gar nicht so einfach ist, kurz und knackig das Ziel zu formulieren. Kurz […]

  • Ich bin jetzt CSPO – was ist denn das?

    Ich bin jetzt CSPO – was ist denn das?

    Ich habe mich in letzter Zeit mit dem agilen Projektmanagement nach Scrum beschäftigt. Und das endete damit, dass ich letzte Woche als CSPO zertifiziert wurde. Das steht für „Certified Scrum Product Owner“. Viele Leute haben etwas vom „Scrum Master“ gehört und wundern sich vielleicht jetzt, was ein „Product Owner“ bei Scrum ist. Mein Trainer Mitch […]

  • CRM in 10 Wochen

    CRM in 10 Wochen

    Seit Mai war ich ein paar mal in Poznan, Polen, um dort bei einem Unternehmen, einer Tochter meines Kunden, ein CRM-System einzuführen. Mein Kunde setzt die CRM-Anwendung in Deutschland und in anderen Ländern bereits ein, so dass Erfahrung mit der CRM-Applikation gegeben ist. Das Projekt umfasste also die Anpassung an lokale Anforderungen (soweit wirklich notwendig), […]

  • Interessenkonflikte von Projektmanagern

    Projektmanager müssen im Sinne des Projekts handeln, das entscheidet über den Erfolg des Projekts. Welche Optionen gibt es, Interessenkonflikte auszuschließen?

  • Für was SAP?

    Ich habe in den letzten Wochen bei einem Unternehmen, das High-Tech-Elektronikprodukte herstellt und über Handelspartner vertreibt, Prozesse analysiert. Speziell ging es um die Prozesse im Kunden-Service, die nach der Einführung von SAP-Software signifikant langsamer beziehungsweise ressourcenhungriger geworden sind. Signifikant heisst konkret, dass das Personal im Kundendienst um über 20% mit Leiharbeitern aufgestockt wurde und dennoch […]

  • Jetzt bin ich „Project Management Professional“

    Jetzt bin ich „Project Management Professional“

    Nicht dass ich bisher nicht schon ein PM-Profi gewesen wäre, aber seit heute darf ich mich auch als „PMP“ bezeichnen. Eigentlich sollte ich PMP® schreiben, denn diese drei Buchstaben sind vom Project Management Institute (PMI) geschützt. Nur wer die aufwändige Zertifizierungsprozedur durchläuft, darf den Titel tragen. Voraussetzung dafür ist: Praxisnachweis: Man muss nachweisen, dass man […]

  • AjaXplorer: File Repository

    Bei kleinen Projekten hat man oft das Problem, dass keine Zeit ist, eine aufwendige Infrastruktur aufzubauen und alle Projektbeteiligten darauf zu bringen. Von meinen großen Kunden kenne ich, dass ein Sharepoint oder ein Livelink irgentwo läuft, oder auch ein Alfresco. Dann sind aber in Projekten häufig externe Beteiligte, die dann keinen Zugriff bekommen oder es ewig dauert, dies einrichten zu lassen. Also werden riesige Datenmengen über ungesicherte Emails verschickt. Deshalb habe ich nach einem einfach zu bedienenden, schnell zu installierendem File Repository gesucht, das in genau solchen Fällen eingesetzt werden kann. Und AjaXplorer habe ich gefunden.

  • The Seven Essentials of Highly Successful Project Initiations

    In diesem englischsprachigen Artikel werden Tipps für erfolgreiche Projektstarts zusammengefasst. Besonders nett finde ich den ersten: „Choose projects that are important to the organisation and to its future.“ Sagt sich natürlich leicht so. Trotz aller Business Cases hat es doch immer etwas mit Hellsehen zu tun. Auch wenn der Artikel nicht sehr tiefgehend ist, so […]

  • ITSE2005 ist archiviert

    Ich habe die Website der Konferenz „IT-Service-Engineering 2005“ archiviert, um die Domain-Namen der ursprünglichen Seite freigeben zu können. Die Informationen sind jetzt unter http://itse2005.advicio.com zu finden. Die Konferenz mit über 100 Teilnehmern hat sich mit der strukturierten Entwicklung von IT-Services befasst. Die Veranstalter waren der BITKOM und der IT-Verlag. Ich hatte die Konferenz initiiert und […]

  • CAPI went live

    Geschafft: nach nur drei intensiven Monaten Projekt ist die neue Produktionsgesellschaft (Newco) erfolgreich live gegangen.

  • Der Weg in die Krise

    Der Weg in die Krise

    Lange vor den Liquiditätsproblem liegt eine schlechte Strategie. Warum aber kümmern sich heute so wenige Unternehmen um ihre eigene Strategie?

  • IT-Service-Kataloge der zweiten Generation

    Seit 2004 habe ich bei etwa einem Duzend IT-Dienstleistern, sowohl internen wie auch externen, Service-Kataloge entwickelt. Meine Vorgehensweise dabei habe ich auch in den Jahren 2005 und 2006 in sowohl öffentlichen und internen Workshops geschult. Obwohl ich mich in den letzten Jahren nicht mehr schwerpunktmäßig mit diesem Thema beschäftigt habe, werde ich noch regelmäßig danach […]

  • Neues Projekt in Mailand: CAPI

    Letzten Freitag wurde meine Spontanität geprüft. Gegen 15:00 Uhr rief mich ein Kunde an, fragt ob ich ein Projekt übernehmen könnte, und ob ich Zeit hätte, am Montag und Dienstag nach Mailand zu reisen. Das Projekt klang schon am Telefon spannend. Ich habe kurz mit dem anderen Kunden gesprochen, für den ich derzeit tätig bin, […]

Hast du irgendwelche Buchempfehlungen?